Über uns

Fahrenbach GbR Garten- und Landschaftsbau

Der Garten- und Landschaftsbau-Betrieb Fahrenbach blickt bereits auf eine über 36-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Am 2. Juli 1979 durch meinen Vater, den Gärtnermeister Reinhard Fahrenbach, gegründet, begleitet mich der Garten- und Landschaftsbau bereits mein ganzes Leben.

Schon als Schulkind habe ich in den Ferien durch meine fast tägliche Mitarbeit alle Facetten des Berufes kennengelernt und mich so 1982 für eine Ausbildung zum Gärtner entschieden. Meine Prüfung legte ich im Sommer 1984 erfolgreich ab. Im Anschluss an meine Ausbildung erweiterte ich bei einem Hamburger Geschäftspartner meines Vaters  meine Kenntnisse in Pflanzenkunde. Dabei handelte es sich um eine der ältesten Solitärbaumschulen Deutschlands – die Firma Lorenz von Ehren Baumschulen.

Nach anschließender Wehrdienstzeit ging ich zurück in den Betrieb meines Vaters, um dort die noch fehlenden Jahre meiner Zeit als Gärtnergehilfe (Geselle) für die Zulassung zur Meisterschule zu absolvieren. Ich besuchte dann in den Jahren 1988 und 1989 die LVG (Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau) in Kassel, um mich auf die Meisterprüfung vorzubereiten. Diese schloss ich im Sommer 1989 mit Erfolg ab. Im Anschluss kehrte ich in den Betrieb meines Vaters zurück, um ihn bei der täglichen Arbeit zu entlasten und mich auf die geplante Betriebsübernahme am 1. Februar 1993 vorzubereiten.

Noch heute arbeiten Mitarbeiter bei Fahrenbach, die das Unternehmen bereits unterstützt haben, als mein Vater noch Geschäftsführer war. Ausbildung, geringe Fluktuation, Fachkräfte und immer die Sicherheit an oberster Stelle, sind für meine Mitarbeiter und mich ein immer wiederkehrendes und wichtiges Thema. Ebenso wie die stetige Fortbildung und neue Techniken, wenn es um Maschinen und Arbeitsabläufe geht. Da Stammkunden für uns genauso wichtig sind wie neue Kunden, sind wir stets offen für Neuerungen und fordernde Anfragen.

Bei Fahrenbach sind ständig 8 bis 10 Mitarbeiter beschäftigt. Sie werden von mir und einem Meister angeleitet. Unser Meister wurde ebenfalls in unserem Unternehmen ausgebildet. Nach einem Berufspraktikum während seiner Schulzeit absolvierte er die Ausbildung zum Gärtner und schloss seine Ausbildung als Zweitbester in ganz Nordhessen ab. Nach seiner Tätigkeit als Gärtnergehilfe bei uns im Betrieb absolvierte er die Meisterschule in Veitshöchheim mit Erfolg. Seitdem ist er bei Fahrenbach als Baustellenleiter tätig und setzt Kundenwünsche entweder in Eigenregie oder in enger Abstimmung mit mir erfolgreich um. Auch für ihn steht dabei neben der Kundenzufriedenheit die Arbeitssicherheit im Vordergrund. Letztere wird bei Fahrenbach immer wieder durch entsprechende Lehrgänge und Weiterbildungen erweitert.

Ob Gartenplanung und -pflege, Pflanzungen, Hof- und Terrassen- oder Treppenbau: Als erfahrener Meisterbetrieb geben wir Ihnen drei Jahrzehnte Kompetenz rund um das faszinierende Thema GaLaBau an die Hand.

Ihr

Torsten Fahrenbach

© Fahrenbach GbR Garten- und Landschaftsbau